Ausländer raus! – Trailer

Im Jahr 2000, im „Big-Brother“-Hype-Zeitalter, stellte der Künstler Christoph Schlingensief Container vor der Wiener Oper auf, aus denen jeden Tag Asylanten aus dem Land gewählt werden konnten.

Die Dokumentation dazu ist sehr sehenswert und heute vielleicht noch aktueller als damals.

Und die Aussage: „Du deutsche Sau, du! Du Künstler!“ ist damals wie heute ein Brüller.

Ein Christoph Schlingensief fehlt in der heutigen Debatte, als Künstler, Provokateur, vor allem aber als Mensch

Advertisements