Not So Pro-Life After All

Die Problematik gibt es in Deutschland nun vlt nicht eins zu eins, die Moral und der Punkt ziehen aber auch hier: Der Vergleich zwischen Abtreibung und Gewaltverbrechen in der Daily Show:

Ich mag Trevor Noah, den man einfach nicht mit Jon Stewart vergleichen kann. Stewart war einzigartig und hat im Gegensatz zu den „Heute-Show“-Floskeln eines Welke bei uns, die niemals über ein „Ihr seid doch doof!“, hinausgehen, ehrliche, einfache und vor allem moralisch rationale Rückschlüsse gezogen und Noah macht dort – wenn auch nicht auf diesem Niveau – weiter. Nur eben auf eine ganze andere Art. Und das finde ich super.

Stewart hatte sich bei aller Kultigkeit auch ein wenig selbst zu Ende erzählt. But the beat goes on.

Advertisements